ARTS | «Greyhound in Sprint» | Kunstschaffende · Antje Barbara Schnabel

Featured

Tags

, , , , , ,

Es ist vollbracht! Was für ein Kunstwerk
welch’ eine POWER – liebe Babsi,
einfach grandios und Evita et Moi sagen fast sprachlos: MERCI!

Die Kunstschaffende Antje Barbara Schnabel erstellt seit Jahren mit Pinsel und Leinwand auf Basis von Acryl ihre Werke, bislang allerdings vorwiegend im abstrakten Kunstbereich. Wir sind seit geraumer Zeit sehr eng befreundet und es war für Babsi —so darf ich sie nennen— schlichtweg DIE Herausforderung gegenständlich UND in Bewegung zu malen… Ich hatte meiner lieben Freundin Anfang Jahr 2020 eine höchst anspruchsvolle Vorlage meiner Greyhoundhündin Evita gegeben – eine enorme Challenge! Und? Babsi nahm sie an, die Challenge!!! Herausgekommen ist ein ©eXpressive DigiTal (so die Bezeichnung ihrer neuen Kunstrichtung), ausdrucksstark und expressiv ohne Ende – ein richtiger “Kracher” um es ganz lapidar auszudrücken.
Dieses Bild sprüht nur so von Power; die Bewegung, die Farben, es ist grandios! Quasi als i-Tüpfelchen hat mir Babsi doch tatsächlich noch die passende Maske gesandt, die gestern bei mir per Post angekommen ist! Ich bin hin & weg und ziehe den Hut:

Chapeau: chère Babsi, tu as des mains magiques

economy | Grenzen im Dreiländereck Basler Regio ab heute, 15. Juni offen

Featured

Tags

, , , , ,

Seit heute sind die Grenzen wieder offen! Would You Ever Have Thougt… Wer hätte es im März, also vor einem Vierteljahr für möglich gehalten, dass ein klitzekleines Virus  namens SARS-Cov-2 ganze Regionen und Länder lahmlegt? Logdown? Grenzschließungen? COVID-19 hat es geschafft, dass die Grenzen im Dreiländereck um Basel ganze drei Monate Wochen dicht gemacht wurden – eine Region von Deutschen, Schweizern und Franzosen, die menschlich und kulturell über Jahre zusammengewachsen sind. Die News im Mai «Mitte Juni gehen die Grenzen zu Deutschland und Frankreich auf» gab den Menschen wieder Hoffnung und ließ sie diesem Datum, dem 15. Juni 2020, entgegenfiebern. Die Schweiz und Frankreich publizierten den 15. Juni 2020, ab welchem es keine Grenzkontrollen mehr geben solle, in allen Medien, doch plötzlich gab es letztes Wochenende eine riesige Verwirrung: Die Deutschen hatten zwar eine «Ende der Binnengrenzkontrollen zum 15. Juni beschlossen», also durchaus Mitte Juni, jedoch einschließlich des 15. Juni und dies bedeutete faktisch, dass eine Öffnung erst am Dienstag, 16. Juni real sein würde.

Ende_EU-Binnengrenzkontrollen_BuRegierung

Das Chaos der Verwirrung war perfekt, denn die Schweizer und Franzosen planten, bereits am Montag die Grenzen freizugeben und an den Grenzen, wie im Schweizerischen Riehen waren sogar Feierlichkeiten mit den Deutschen geplant… sollten diese nun ins Wasser fallen, weil die Deutschen auf einen Tag länger beharren?  Und für absolute Unsicherheit sorgte die Aussage der deutschen Pressesprecherin des Hauptzollamts Lörrach, die sich gemäß sfr.ch so zitieren ließ: «Ich gehe davon aus, dass Einkaufstouristen an der Grenze abgewiesen werden.»
Glücklicherweise bekamen die Deutschen dann am Wochenende doch noch “die Kurve” und über den Tweet des BMI Sprechers Steve Alter auf TWITTER löste sich dann alles in Wohlbehagen auf. Es ist geschehen, ab heute sind die Grenzen auf!

Steve-Alter_Aufhebung_Binnengrenzkontrollen

ARTS | D’œuvres de street art | Albert Schweitzer by Artiste JEAN LINNHOFF | #jeanlinnhoff

Featured

Tags

, , , , , ,

AlbertSchweizer_CreditMutuel_JeanLinnhoffUnd DAS in “Zeiten von CORONA”!
Grandios, Chapeau JEAN LINNHOFF!

À l’initiative du #CréditMutuel Saint-Paul, une magnifique fresque, réalisée par Jean Linnhoff, a fait son apparition Avenue de Colmar, à #Mulhouse ! 🎨
Elle rend hommage au médecin humaniste et Prix Nobel de la Paix Albert Schweitzer. L’avez-vous déjà prise en photo ? 📸 #Streetart

Albert_Schweitzer_by_Jean-LinnhoffRespect de la Vie | Im Auftrag der französischen Genossenschafts-Bank Crédit Mutuel Saint-Paul in Mulhouse (Avenue de Colmar) entstand auf deren Fassaden-Rückwand in nur 8 Tagen ein Werk von Jean LINNHOFF, das seinesgleichen sucht: Die Fresko ist eine fulminante Hommage an den Humanisten Albert Schweitzer, der selbst im oberelsässischen Kaysersberg bei Colmar geboren wurde. Das meisterhafte Werk, das unter der Kunstrichtung «StreetART» läuft, ist Ende Mai 2020 in den überdimensionalen Maßen von 15 Meter Höhe und 11 Meter Breite realisiert worden. Der im Oktober 1978 im deutschen Menden geborene Künstler Jean LINNHOFF   arbeitet hauptberuflich als Illustrator. Auftragsmäßig als Graffiti-Künstler und Dekorationsdesigner mehrheitlich für Unternehmen & Kommunen, aber auch Einzelpersonen können ihn engagieren.

economy | CORONA-Konjunktur-Paket «mit Wumms aus der Krise»

Featured

Tags

, , ,

Auf das Maßnahmenpaket vom März 2020 folgt im Juni 2020 das CORONA-Konjunkturpaket der Groko, um «mit Wumms aus der Krise zu kommen». Für Familien, Arbeitnehmern, Unternehmen und Kommunen steht eine Gießkanne randvoll mit 130 Milliarden Euro für die Jahre 2020 und 2021 zur Verfügung. Mit diesem Milliardenpaket und einem Bündel an Maßnahmen möchte die Regierung unter die Arme greifen.

Die Kernpunkte nochmals im Einzelnen: Continue reading

💋 Weltkusstag 💋

Tags

, , , ,

💋 Der 6. Juli ist internationaler 💋 Tag des Kusses 💋! … und dass Franzosen besser küssen 💋 sollen, hat eine Umfrage ergeben…

BusinessLadies.Net

KLIMT_Der_KUSS © BusinessLadies.Net | Der KUSS | Gustav Klimt | Der Kuss

6. Juli – internationaler Tag des Kusses! Küssen ist etwas ganz Besonderes und fördert obendrein die Gesundheit des Küssers und des Geküßten. Durch die mechanische Berührung der Lippen werden über biochemische Reaktionen regelrechte Hormonkaskaden in Gang gesetzt: Die Serotonin– und Adrenalin-Ausschüttung verteilt im gesamten Körper Glückshormone, der Puls steigt – wir atmen schneller. Laut Mediziner wird durch das Küssen das gesamte Immunsystem angeregt – man geht sogar soweit, dass die These “Wer regelmäßig küßt, lebt bis zu fünf Jahre länger” eine immense Bedeutung gewinnt. Und sogar die schönste Diät der Welt kann aktiv mit küssen erlebt werden: Beim Küssen werden 29 Gesichtsmuskeln aktiviert und es sollen dabei zwischen zwölf und 20 Kalorien pro Minute verbraucht werden – je nach Intensität, versteht sich – das entspricht im Idealfall der Verbrennung bei einem Hundertmeterlauf! Und dass…

View original post 9 more words

27. Juni – 7. Juli | Der Siebenschläfer bestimmt die Großwetterlage für sieben Wochen

Tags

, , , , ,

Sommerlich warm aber auch recht durchwachsenes Wetter bestimmt seit dem 27. Juni 2020 unser Wetter. Insofern besteht die Hoffnung, dass sich dieses Jahr ein Hitzesommer mit den Extremen wie im letzten Jahr nicht wiederholen wird. Auch heute brodelt es in der “Wetterküche” vielerorts, hervorgerufen durch die beiden Tiefs THEKLA und ULRIKE, die das Hoch VALENTIN, das sich über Südfrankreich befindet, ordentlich bedrängen. Aber was hat das alles mit dem Siebenschläfer zu tun? Und weshalb hat dieser Lostag der alten Bauernregeln auch heute noch so eine große Bewandtnis? Ende Juni 2016, vor vier Jahren habe ich bereits darüber recherchiert. Mehr über dieses possierliche Tierchen hier: Siebenschläfer – Sonne oder Regen? »..

COVID-19 | Weltweit mehr als 10 Mio Coronavirus-Fälle | Aktuelle Zahlen Fokus auf USA, Brazil, Russia, I, F, D, CH und AUT

Tags

, , ,

Hier sammle ich alle ScreenShots der Fallzahlen für mich. Ich bin nicht immer à jour, das macht nichts. Wichtig für mich ist, dass ich die Entwicklung der Zahlen aus der Retrospektive nochmals betrachten kann. Die Referenzzahl ist China mit 81’782 Fällen.
Start der ScreenShots ist 26. Februar 2020, bzw. Donnerstag, 27. Februar 2020 dem offiziellen Tag des Beginns der Epidemie.

=================================================
30.06. | US 2’590’582 Brazil 1’368’195 Russia 640’246 Italy 240’436 France 201’522 Germany 195’042  Switzerland 31’652 Austria 17’723
==============================================

Vor vier Monaten, schwenkten die Politiker um und sprachen plötzlich am 27. Februar vom Beginn einer Epidemie. Nahezu unglaublich, wenn man die Anfangszahlen von damals vergleicht: In der Schweiz gab es 1 Fall, in Frankreich 18, in Deutschland 60 und in Italien bereits knapp 500 Infizierte. Am vergangenen Wochenende waren weltweit mehr als 10 Millionen Menschen als COVID-19-positiv getestet worden und mehr als 500’000 Menschen, also mehr als eine halbe Million Menschen weltweit, ist daran verstorben. Die obigen Zahlen (ScreenShots) stammten vom Vormittag; am Nachmittag des 30. Juni 2020 hatten sich die Zahlen schon wieder nach oben verändert, hier nochmals ein ScreenShot von 17:08:36 Uhr – weltweit werden fast zehneinhalb Millionen Menschen als COVID-19 infiziert gemeldet. Die Exponentialfunktion unten rechts ist Grund für diese rasante Zunahme.

screenshot_20200630_170812_com.android.chrome_big

Continue reading

Baum gepflanzt – for Greta Thunberg

Tags

, , ,

🍃🌿🍂🍁 C’est géniale, cher Jürgen! Großartig, dass Du einen Baum pflanzst! Wir sollten das alle tun – und deshalb reBLOGge ich Dein Post. 🍃🌿🍂🍁

Ein_Baum_fuer_Greta

4alle/4all

TOP 6:  Global Bad News

Der Baum

Bäume sind nicht nur die größten Lebewesen auf der Erde, sondern sie können auch viel älter werden als alle anderen. Mit ihren Blättern stellen die Bäume Sauerstoff her, den wir Lebewesen zum Leben brauchen. Bäume sind Selbstversorger. Sie brauchen Sonnenlicht, Wasser, Nährsalze und Kohlenstoffdioxid und geben mit Hilfe von Chlorophyll (Blattgrün) den Sauerstoff ab, den wir Lebewesen zum Leben brauchen.

Wir pflanzen einen Baum

Diese kleine Aktion ist als symbolische Inszenierung für Greta Thunberg und die Aktion Fridays For Future zu verstehen und bezieht sich auf TOP 6 der Global Bad News (vgl. oben). Demzufolge ist es Gretas Aufmerksamkeit nicht entgangen, dass der brasilianische Umweltminister Ricardo Salles am Ende einer Kabinettssitzung „Rettet Amazonien“ sich dafür aussprach, die Covid-19 Pandemie für eine Lockerung von Auflagen der Umweltpolitik zu nutzen. Die Sprecherin von Greenpeace BrasilLuiza Lima, erklärte das so: „

View original post 144 more words

COVID-19 cancelled ARTs | COFFRE OUVERT + arte BINNINGEN |

Tags

, , ,

COVID-19 verunmötlicht leider auch Kunstausstellungen:

COVID-19_Coffre-Ouvert_cancelled

Weder COFFRE OUVERT noch die arte BINNINGEN.

COVID-19_arte_binningen_cancelled

So schade, aber unsere Gesundheit ist wichtiger!

Quote

Blog Party: Meet & Greet 6/12/20 🍾🎈🎂🍵🎉 — Sascha Darlington’s Microcosm Explored

Tags

, ,

Background: When I first started blogging, a number of veteran bloggers held meet & greets at least once a month. It was a way to network, for new bloggers to meet other bloggers who would become friends, and for all of us to learn new things and find new blogs. Both of the bloggers that…

via Blog Party: Meet & Greet 6/12/20 🍾🎈🎂🍵🎉 — Sascha Darlington’s Microcosm Explored

COVID-19 | Blutgruppe A höheres Risko für schweren Verlauf

Tags

, , , ,

Die Immunantwort des Körpers hängt von der Blutgruppe ab und beeinflusst je nach Blutgruppe für damit die schwere des Verlaufs von COVID-19 bei einer Infektion mit dem Virus. Das geringste Risiko eines schweren Verlaufs konnte bei Blutgruppe 0 nachgewiesen werden. Ganz aktuell postete Karl Lauterbach auf TWITTER nachfolgenden Tweed mit dem Link auf die Studie:

20200604-Tweed_Karl-Lauterbach_Blutgruppen