Zahlreiche virtuelle Displays können als Vision generiert werden; virtuelle Realität – eine simulierte Wirklichkeit, also eine künstliche Welt, in die man sich mithilfe der entsprechenden technischen Ausrüstung scheinbar hineinversetzen kann. Virtuelle Welten werden somit real!

Voller LinsenDurchblick und mehr – durch integrierte Schaltkreise und LEDs. Das “Mehr” sind die übermenschlichen Visionen, die damit erzeugt werden können.

Wissenschaftler der University of Washington gelang es, Kontaktlinsen mit integrierten Schaltkreisen und LEDs zu generieren, damit könnten sind in der Zukunft Videos direkt ins Auge einbetten lassen. Allerdings wurden die Electronic Contact Lenses for Better Vision bislang lediglich für 20 Minuten an Ratten getestet.

Advertisements