Tags

, , , , , ,

Von 31.05.08 – 26.04.09 ist der rumänische Künstler Dan Perjovschi im Aachener Ludwig Forum für Internationale Kunst präsent. “Im Rahmen der Double-Wall-Projects wird er nun die beiden größten gegenüberliegenden Wandflächen des Ludwig Forums für Internationale Kunst in Aachen mit einem piktogrammatischen Verweissystem überziehen, das während seiner vierzehntägigen Anwesenheit vor Ort entsteht.……….

Der rumänische Künstler Dan Perjovschi ist einer der gefragtesten Zeichner des internationalen Kunstgeschehens. Der Ausschnitt des oberen Bildes “What happened to us?” zeigt Perjovschis Ausstellung im New Yorker MOMA im Jahre 2007.

Nun kommt der Spezialist für präzise und ironische Linien nach Aachen. Im Ludwig Forum für internationale Kunst gestaltet er zwei gigantische große Wandflächen. Den Titel “RECESSION” trägt das Projekt, das auch in einem tagebuchartigen Bildband verewigt wird. Perjovschi wird sich in seiner typischen ART den brennenden Themen Globalisierung, Konsum, Mode und Kunstdiskurse widmen und diese in präszisen und ironisch reflektierten Abbreviaturen des Zeitgeistes dokumentieren.