Tags

, , ,

Seit heute, 27. Oktober 2008, ist der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer neuer bayerischer Ministerpräsident. Der Bayerische Landtag wählte den bisherigen Bundeslandwirt- schaftsminister zum Nachfolger des zurückge- tretenen Günther Beckstein. Mit 104 von 184 (vier Stimmen weniger als die Koalitionsparteien CSU und FDP auf sich vereinen) anwesenden Abgeordneten wurde Seehofer zum Ministerpräsidenten des Freistaats Bayern gewählt. Am gleichen Tag war Seehofer zuvor bereits aus dem Amt des Bundesministers für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz entlassen worden.