.
Der Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung, kurz die fünf «Wirtschaftsweise», prognostizieren für das laufende Jahr ein Wachstum von 3,7 Prozent. Für das Jahr 2011 wird der Wachstumstrend weiter fortgesetzt werden, allerdings auf einem eher flachen Wachstumspfad. Die Zuwachsrate des Bruttoinlandsprodukts wird 2,2 Prozent betragen. Dennoch sehen die Experten in absehbarer Zeit keine Spielräume für Steuersenkungen. Das Jahresgutachten 2010/11 wurde gestern publiziert.