Tags

, ,

The World Bank Latest Press Release WASHINGTON, DC, January 12, 2011 – […] «The World Bank estimates that global GDP, which expanded by 3.9% in 2010, will slow to 3.3% in 2011, before it reaches 3.6% in 2012. Developing countries are expected to grow 7% in 2010, 6% in 2011 and 6.1% in 2012. They will continue to outstrip growth in high-income countries, which is projected at 2.8% in 2010, 2.4% in 2011 and 2.7% in 2012.» […]

.
Mit anderen Worten;  2011 werde der globale Konjunkturauftrieb, der 2010 noch 3,9 Prozent betragen hatte, nur noch bei rund 3,3 Prozent liegen. Für 2012 sagt die Weltbank eine Zunahme der Wirtschaftsleistung um durchschnittlich 3,6 Prozent voraus. Die sog. Motoren des weltweiten Wachstums seien auch künftig die Schwellen- und Entwicklungsländer.

The World Bank’s latest Global Economic Prospects 2011:


Advertisements