Der starke Franken und damit «der tiefe Euro treibt Schweizer Kunden zum Einkaufen ins Ausland. Jetzt greift Coop zu drastischen Mitteln. Der Detailhändler nimmt 95 Markenartikel aus den Regalen. Auch die Migros will handeln.»

.
Billiger Euro als teures Vergnügen – Wechselkurse vertreiben Schweiztouristen