Mit ihrer heutigen Pressemitteilung vom 30.11.2011 meldet die Bundesagentur für Arbeit (BA) eine überaus positive Entwicklung des Arbeitsmarktes trotz europäischer Schuldenkrise.

  • Arbeitslosenzahl im November:
    -24.000 auf 2.713.000
  • Arbeitslosenzahl im Vorjahresvergleich:
    -214.000
  • Arbeitslosenquote im November:
    -0,1 Prozentpunkte auf 6,4 Prozent

Im internationalen Vergleich liegt Deutschland weit unter der durchschnittlichen Erwerbslosenquote von 9,5%.