Und wiederum jährt sich der französische Nationalfeiertag, an welchem jedes Dorf mit zahlreichen kleinen Flaggen geschmückt wird. Hier bei uns spricht man vom “kleinen Paris”, denn wir haben den Eiffelturm “en miniature” mitten im Ort. Auf diesem Bild stand er noch oberhalb des Supermarktes, inzwischen ist der Eiffelturm an unseren Place de Jeanne d’Arc umgezogen..

Selbstverständlich ist die französische Flagge gehißt und als Wahlfranzösin ist das auch mein Feiertag!
.

Erstaunlich:
An den Supermärkten findet man seit Tagen die Ankündigung, dass die Supermarchés am 14. Juli geöffnet sind – nun, ich werde die Gunst der Stunde nutzen und auch noch diverse Besorgungen machen;
zumindest ein frisches Baguette werde ich kaufen.

.
Rétrospective vers le passé:

Advertisements