Tags

, , ,

Hier sammle ich alle ScreenShots der Fallzahlen für mich. Ich bin nicht immer à jour, das macht nichts. Wichtig für mich ist, dass ich die Entwicklung der Zahlen aus der Retrospektive nochmals betrachten kann. Die Referenzzahl ist China mit 81’782 Fällen.
Start der ScreenShots ist 26. Februar 2020, bzw. Donnerstag, 27. Februar 2020 dem offiziellen Tag des Beginns der Epidemie.

=================================================
29.03. | US 124’763 Italy 92’472 Germany 58’247 France 38’105 Switzerland 14’593 Austria 8’536
=================================================
27.02. | Italy 453 US 60 Germany 27 France 18 Switzerland 1 Austria 2
=================================================

  • Am 27. März 2020 exakt einen Monat nach dem offiziellen Tag des Beginns der Epidemie, hat die USA mit 85’991 weltweit die höchste Zahl an Coronavirus-Fällen – auch mehr als das europäische Italien. Gemäß Spiegel.de äußerte sich Trump gegenüber Journalisten «… die hohe Zahl bestätigter Infektionen in den USA liege daran, dass im Land so viele Tests durchgeführt würden. In anderen Ländern wie China wisse man zudem nicht, was die wirklichen Zahlen seien, …» Der heutige ScreenShot ist von 07:47 Uhr; normalerweise poste ich immer erst am Abend, d.h., die Zahlen werden sich nochmals erhöhen. Wirklich frappant, wie sich die Zahlen innerhalb von nur vier Wochen verändert haben… Damals gab es in der Schweiz EINEN Fall, am 27. März bereits knapp Zwölftausend.

==============================================
27.03. | US 85’991 Italy 80’539 Germany 43’938 France 29’566 Switzerland 11’811 Austria 6’909
==============================================
27.02. | Italy 453 US 60 Germany 27 France 18 Switzerland 1 Austria 2
==============================================

  • Am 26. März 2020 rückt Italien mit über 80’000 Fällen nahe an China.
  • Am 25. März 2020 überschreitet die Schweiz die magische Zahl von 10’000.
  • Am 21. März 2020 erreichte Italien bei der Zahl der täglichen Todesopfer (mit fast 800 pro Tag) der Pandemie ebenso einen neuen traurigen Rekord. In Italien sind innerhalb 24 Stunden 793 weitere mit dem neuartigen Coronavirus infizierte Menschen gestorben. Die Zahl der Todesopfer liegt nun bei 4825, gemäß italienischem Zivilschutz. Die Zahl der Neuansteckungen stieg auf 6557.
  • Am 19. März 2020 meldet Italien mehr COVID-19 Tote als in China. In Italien sind nun  3405 Menschen durch die Lungenkrankheit gestorben; in China waren es 3’245.
  • Am 16. März 2020 hat die Schweiz die meisten Infizierten nach Italien gemäß (in Relation auf 100’000 Einwohner) Quelle JHU.
  • Am 11. März 2020 erklärt die WHO die Coronavirus-Epidemie offiziell zur Pandemie.
Quelle: Echtzeitkarte (der Johns Hopkins University im amerikanischen Baltimore) erfasst in Echtzeit alle weltweiten COVID-19-Fallzahlen.
Aktuelle Fallzahlen des RKI »..