COVID-19 | Aerosole gelten als Hauptüberträger für SARS-CoV-2

Featured

Tags

, , , , ,

Gemäß N-TV.de verdichtet sich mehr und mehr die Annahme, dass der Hauptübertragungsweg für die Lungenkrankheit COVID-19 und deren Viren SARS-CoV-2 durch Aerosole erfolgt. Zu Anfang sprach man noch von einer möglichen Tröpfcheninfektion bzw. Schmierinfektion. Letztere ist zwar nicht auszuschließen, doch die wohl geringste Infektionsmöglichkeit. Der Artikel von N-TV.de spricht von einer dominanten Rolle von Aerosolen bei der Coronavirus-Verbreitung und verweist auf eine zusammenfassende Analyse des US-Lungenspezialisten Kevin P. Fennelly , welche in der renommierten medizinischen Fachzeitschrift “The Lancet” veröffentlicht worden ist.

N-TV_Aerosole_Hauptuebertragung

COVID-19 | 16,5 Mio | Neue Rekord-Fallzahlen weltweit

Tags

, , ,

Die Zahlen explodieren weiter – vergangenen Samstag, 25. Juli 2020 publizierte FOCUS ONLINE, dass die Weltgesundheitsorganisation (WHO) einen traurigen Rekord meldet: «Noch nie seit Beginn der Corona-Pandemie wurden innerhalb von 24 Stunden so viele Neuinfektionen registriert wie am Freitag. Insgesamt ist die Rede von 284.196 Fällen – an einem Tag. Weltweit haben sich laut “Johns Hopkins University” inzwischen rund 15,7 Millionen Menschen mit dem Coronavirus angesteckt. Zuletzt waren es mehr als 700.000 Neuinfektionen in nur drei Tagen.» Nachfolgend die ScreenShots vom 23., 26. und 28. Juli – irre Zahlen im Vergleich zum Anfang vor fünf Monaten, dem 27. Februar 2020 dem offiziellen Tag des Beginns der Epidemie.

 

Hundstage mit Hoch ALBRECHT

Tags

, , , , , ,

Hundstage … zwar wird das Wetter im Süden Deutschlands resp. im Nordosten von France vom starken Azorenhoch namens «ALBRECHT» bestimmt, doch ganz im Gegensatz zu letztem Jahr wird für 2020 bis jetzt noch keine Hitzewelle prognostiziert. Die Aussichten auf Meteo SRF bestätigen dies, der PrintScreen  [(c) www.srf.ch ] prognostiziert  lediglich am kommenden Dienstag Temperaturen von 31°C. Der Trend für Mittwoch und Donnerstag auf der Alpennordseite sieht so aus, dass eine Kaltfront am Mittwoch die Temperaturen wieder auf angenehme 25 Grad zurückgehen läßt. Das Deutschlandwetter von heute prognostiziert für die kommende Woche im Süden den Azorenhochkeil mit warmer bis sehr warmer Luft und häufigem Sonnenschein, dazu einzelne Gewitter, vor allem über dem Bergland. Nach Norden hin leicht wechselhaft mäßig warm und zum Teil windig.
keine_hitzewelle_2020

Continue reading

R.I.P. Gerhard Dammann

* 11.12.1963 Oran, Algerien     † 20. 06.2020  Münsterlingen, Suisse
Gerhard Dammann ist im Alter von 56 Jahren verstorben.

Schweizer Psychiater, Psychologe und Psychoanalytiker. Spitaldirektor
Psychiatrische Dienste Thurgau. Mit seiner Frau Karin baute er über die Jahre als leidenschaftlicher Kenner und Sammler für Art Brut eine heute international bedeutende Sammlung auf.  L’art brut – Gerhard Dammann

Der Tod meines ehemaligen Klassenkameraden — bis zum Abitur 1983 — hat mich sehr mitgenommen. Erinnerungen an unser letztes Klassentreffen 2003 oder die Studienreise Anfang der 1980er Jahre nach Rom, erhalten plötzlich einen ganz besonderen Wert … Continue reading

COVID-19 | 14,5 Mio | Neue Rekord-Fallzahlen weltweit

Tags

, , ,

Während sich bei uns und in vielen Ländern Europas die Zahlen stabilisiert haben und etwas Entspannung entstanden ist, brechen die Fallzahlen in den USA, Brasilien und Indien alle Rekorde… Überhaupt schockierend, wenn man die Entwicklung von Anfang an seit Ende Februar betrachtet. Am 30. Juni waren es “erst” noch 10 Mio Fälle…

  • 20. Juli 2020: Weltweit sind über 14’500’000 Menschen COVID-19 positiv und es gibt bereits mehr als 606’000 Todesfälle.
  • Nach wie vor, “America first“: In den USA sind über 3.7 Millionen Menschen mit dem Coronavirus infiziert – knapp 140’000 sind daran gestorben.
  • Gefolgt von Brasilien mit über zwei Millionen Fällen, meldet nun Indien als drittes Land nach den USA und Brasilien über eine Million Ansteckungen.

COVID-19 | Verschärfte Maskenpflicht in France

Tags

,

update 20.07.2020: Maskenpflicht in der Öffentlichkeit, Nicht-Tragen Buße € 135

Gemäß Medienmeldungen soll die Maskenpflicht in Frankreich ab nächster Woche wieder verschärft werden. Bereits am Nationalfeiertag sprach sich Frankreichs Präsident Emmanuel Macron in einem Fernsehinterview dafür aus, das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes “in allen geschlossenen öffentlichen Räumen zur Pflicht zu machen“. Mir soll das Recht sein, denn m.E. gehen die meisten inzwischen zu locker mit den Vorsichtsmaßnahmen in Bezug auf COVID-19 um.

Spiegel_online

La Fête Nationale le Quatorze Juillet

Tags

, , , , , ,

Liberté, Égalité, Fraternité  | Ces droits sont l’égalité, la liberté, la sûreté, la propriété. ». La fraternité arrive le 14 juillet 1790 sur les drapeaux des fédérés lors de la fête de Fédération au Champ-de-Mars.

Bei der Mairie ist für den Quatorze Juillet die französiche Flagge gehisst.

Heute erlebe ich den Nationalfeiertag zum zwölften Mal und das Wetter begrüßte uns am frühen Morgen, wie es sich für einen Nationalfeiertag gebührt: strahlend blauer Himmel und Sonnenschein!
Als vor mehr als einer Dekade nach Frankreich gezogen bin, habe ich den QUATORZE JUILLET zum ersten Mal live erlebt. Und auch dieses Jahr hat jedes Dorf kleine Fähnchen gehisst (an den Straßenlaternen gibt es dafür eigens Vorrichtungen, in welche die Fähnchen reingesteckt werden). Doch ein kleines Virus namens SARS-CoV-2, die Lungenkrankheit COVID-19, schafft es, dass dieses Jahr alles anders ist: Continue reading

💋 Weltkusstag 💋

Tags

, , , ,

💋 Der 6. Juli ist internationaler 💋 Tag des Kusses 💋! … und dass Franzosen besser küssen 💋 sollen, hat eine Umfrage ergeben…

BusinessLadies.Net

KLIMT_Der_KUSS © BusinessLadies.Net | Der KUSS | Gustav Klimt | Der Kuss

6. Juli – internationaler Tag des Kusses! Küssen ist etwas ganz Besonderes und fördert obendrein die Gesundheit des Küssers und des Geküßten. Durch die mechanische Berührung der Lippen werden über biochemische Reaktionen regelrechte Hormonkaskaden in Gang gesetzt: Die Serotonin– und Adrenalin-Ausschüttung verteilt im gesamten Körper Glückshormone, der Puls steigt – wir atmen schneller. Laut Mediziner wird durch das Küssen das gesamte Immunsystem angeregt – man geht sogar soweit, dass die These “Wer regelmäßig küßt, lebt bis zu fünf Jahre länger” eine immense Bedeutung gewinnt. Und sogar die schönste Diät der Welt kann aktiv mit küssen erlebt werden: Beim Küssen werden 29 Gesichtsmuskeln aktiviert und es sollen dabei zwischen zwölf und 20 Kalorien pro Minute verbraucht werden – je nach Intensität, versteht sich – das entspricht im Idealfall der Verbrennung bei einem Hundertmeterlauf! Und dass…

View original post 9 more words

27. Juni – 7. Juli | Der Siebenschläfer bestimmt die Großwetterlage für sieben Wochen

Tags

, , , , ,

Sommerlich warm aber auch recht durchwachsenes Wetter bestimmt seit dem 27. Juni 2020 unser Wetter. Insofern besteht die Hoffnung, dass sich dieses Jahr ein Hitzesommer mit den Extremen wie im letzten Jahr nicht wiederholen wird. Auch heute brodelt es in der “Wetterküche” vielerorts, hervorgerufen durch die beiden Tiefs THEKLA und ULRIKE, die das Hoch VALENTIN, das sich über Südfrankreich befindet, ordentlich bedrängen. Aber was hat das alles mit dem Siebenschläfer zu tun? Und weshalb hat dieser Lostag der alten Bauernregeln auch heute noch so eine große Bewandtnis? Ende Juni 2016, vor vier Jahren habe ich bereits darüber recherchiert. Mehr über dieses possierliche Tierchen hier: Siebenschläfer – Sonne oder Regen? »..

COVID-19 | Weltweit mehr als 10 Mio Coronavirus-Fälle | Aktuelle Zahlen Fokus auf USA, Brazil, Russia, I, F, D, CH und AUT

Tags

, , ,

Hier sammle ich alle ScreenShots der Fallzahlen für mich. Ich bin nicht immer à jour, das macht nichts. Wichtig für mich ist, dass ich die Entwicklung der Zahlen aus der Retrospektive nochmals betrachten kann. Die Referenzzahl ist China mit 81’782 Fällen.
Start der ScreenShots ist 26. Februar 2020, bzw. Donnerstag, 27. Februar 2020 dem offiziellen Tag des Beginns der Epidemie.

=================================================
30.06. | US 2’590’582 Brazil 1’368’195 Russia 640’246 Italy 240’436 France 201’522 Germany 195’042  Switzerland 31’652 Austria 17’723
==============================================

Vor vier Monaten, schwenkten die Politiker um und sprachen plötzlich am 27. Februar vom Beginn einer Epidemie. Nahezu unglaublich, wenn man die Anfangszahlen von damals vergleicht: In der Schweiz gab es 1 Fall, in Frankreich 18, in Deutschland 60 und in Italien bereits knapp 500 Infizierte. Am vergangenen Wochenende waren weltweit mehr als 10 Millionen Menschen als COVID-19-positiv getestet worden und mehr als 500’000 Menschen, also mehr als eine halbe Million Menschen weltweit, ist daran verstorben. Die obigen Zahlen (ScreenShots) stammten vom Vormittag; am Nachmittag des 30. Juni 2020 hatten sich die Zahlen schon wieder nach oben verändert, hier nochmals ein ScreenShot von 17:08:36 Uhr – weltweit werden fast zehneinhalb Millionen Menschen als COVID-19 infiziert gemeldet. Die Exponentialfunktion unten rechts ist Grund für diese rasante Zunahme.

screenshot_20200630_170812_com.android.chrome_big

Continue reading