Weitere Bilder auf Evitas Blog “The Magyar Agár’s

20121201-068Das Weihnachts-Event im Victoria-Jungfrau Hotel in Interlaken hat uns dieses Advents-Wochenende in herrlichste, prunkvolle Weihnachtsstimmung versetzt!

20121201-009

.

Klar, dass meine Magyar Agárhündin Evita mit von der Partie war! Allerdings sind Hunde im vornehmen Gourmet Restaurant «La Terrasse» nicht erlaubt, während des Dîners hat Evita daher im Hotelzimmer geschlafen. Zuvor, zum Apéro an der Bar durfte sie allerdings mit – ganz edel mit einem gold-anthrazit-farbenen Halsband! Und auch nach dem Essen durfte sie mich wieder begleiten.

20121201-010
.
Es ist ein märchenhaft luxuriöses Ambiente im riesigen VICTORIA-JUNGFRAU Grand Hotel, alles üppig und großzügig geschmückt, die vielen verschiedenen, hohen Räume mit der herrlichen Dekoration, dem Flair und dem Luxus sind wirklich überwältigend schön!

Das Gourmet-Menu war vorzüglich, in der hauchfeinen Schokolade war sogar ein paar Spürchenen Gold?!
20121201-Handy-06 20121201-Handy-08 20121201-Handy-12

20121201-053Obwohl wir erst weit nach Mitternacht ins Bett kamen, vorflog die Zeit wie im Nu und ich habe mir vorgenommen, am heutigen Sonntag, bei Tag das ganze Hotel von innen und außen mit Evita ausgiebigst zu begutachten. 20121201-091

Überall geschmückte Christbäume und prunkvolle Gestecke!

20121201-058

20121201-083

Festliche Dekorationen, so weit das Auge reichen konnte … !

20121201-101.………… 20121201-093

Dann zog es uns beide aber raus – es hatte diese Nacht frisch geschneit!!!

20121201-147

20121201-128 …………. 20121201-126

Mein Webpelz-Tenue schien sich “neidlos” einzureihen – Damen im echten Nerz sprachen mich mehrfach wegen meines hübschen Hundes an – klar, so ein Windhündchen macht eben schon was her😉

20121201-141 …………. 20121201-168

20121201-169

Nicht nur das Hotel war zauberhaft – auch die über Nacht “überzuckerte” Landschaft verwandelte alles in ein Märchenland!

20121201-149

Wir haben noch einen ausgiebigen Spaziergang gemacht und den Winter am ersten Advent so richtig genossen!


.